Alle Beiträge von Falk

Pfingsten, Pfalz und Pfifferlinge (Pfälzerwaldtour Juni 2019 – Deutschland)

Ritterstein Hochstraße
Ritterstein Hochstraße

Freitagnachmittag, das Pfingstwochenende hatte begonnen. Laut Wetterbericht sollte es schön werden, also stand einer Mehrtageswanderung nichts mehr im Wege.
Der Ausfall des ICE 70 nach Hamburg und der bereitgestellte Ersatzzug sorgten bei vielen Reisenden für Verwirrung mit deren Sitzplatzreservierung. Ansonsten erreichte ich fast pünktlich Karlsruhe, zumindest nach Bahn-Definition.

Pfingsten, Pfalz und Pfifferlinge (Pfälzerwaldtour Juni 2019 – Deutschland) weiterlesen

Auf Bannwaldwegen in den Mai (Schwarzwaldtour Mai 2019 – Deutschland)

Ödenbächli-Tal
Ödenbächli-Tal

Laut Wetterbericht sollte der erste Mai sonnig und warm werden – ideales Wanderwetter sozusagen. Da ich vermutete, diese Erkenntnis hatte nicht nur mich beschlichen, musste ich mir eine Route aussuchen auf der ich einigermaßen ungestört die Natur genießen konnte. Außerdem wollte ich unsere neueste Errungenschaft testen, ein Zeiss-China-Fernglas. Ich entschied mich zu einer Wanderung auf den Bannwaldwegen über dem Scheibenfelsen im Zastlertal…

Auf Bannwaldwegen in den Mai (Schwarzwaldtour Mai 2019 – Deutschland) weiterlesen

April, April: Freiburg – Roßkopf – Denzlingen (Schwarzwaldtour April 2019 – Deutschland)

Föhrental
Föhrental

Die Gipfel des Hochschwarzwaldes sind wieder weiß, sogar bis Freiburg hatte es letzte Woche geschneit. Nun scheint die Sonne, Zeit eine kurze April-Wanderung zu wagen. Und vielleicht finde ich noch die ein oder andere Morchel. Laut dem allwissenden Internet sollen sie ja schon wachsen…

April, April: Freiburg – Roßkopf – Denzlingen (Schwarzwaldtour April 2019 – Deutschland) weiterlesen